Die Insel Wangerooge

Hier gelangen Sie zum Fahrplan

ist die östlichste der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln. Sie ist die zweitkleinste der ostfriesischen Inseln mit einer Große von ca. 8,4 km². Die Insel ist für Besucher über einen östlich vom Inseldorf liegenden Kleinflugplatz oder über den Hafen im Westen der Insel erreichbar. Der Großteil des Personen- und Güterverkehrs zur Insel wird über Harlesiel, ein kleines Dorf in der Nähe von Carolinensiel abgewickelt. Täglich verkehren mehrere Fähren. Der Fahrplan ist aber tideabhängig, richtet sich somit also nach Ebbe und Flut.

FacebookBuchungKontakt